Donnerstag, 24. November 2016

RUMS mit dem Oversize-Shirt von ki-ba-doo

Heute gehen wieder drei neue Twin-Ebook-Basic-Schnitte von ki-ba-doo online. Eine Joggingpant, ein Raglan-Sweater und ein Oversize-Shirt in verschiedenen Versionen.

Ich habe mir das Oversize-Shirt mit Rundhalsausschnitt in Langarm aus dem wunderschönen Jaquard von der Stoffiserie genäht.

Ich mag den Oversize-Look total gerne, da lassen sich doch ein paar Kilogramm zu viel gut darunter verstecken:-)








Der superweiche Stoff in Nahaufnahme:-)


Hier sieht man noch gut den Seitenschlitz. Dazu gibt es im Ebook eine spezielle Anleitung zur sauberen Verarbeitung. 

So, und mit meinem neuen Lieblingsshirt reihe ich mich mal wieder bei RUMS ein.

Die Beanie hatte ich euch ja im letzten Post schon gezeigt...

Liebe Grüße
eure Marion



Donnerstag, 10. November 2016

Mantel Frieda von mondbresal zu RUMS

Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder was für mich genäht. 

Einen Mantel. 

Ich habe mir einen Mantel genäht. Das muss ich wiederholen, denn ich hätte nie nie gedacht, dass ich mir jemals einen Mantel nähen werde und ganz so einfach war es auch nicht... eher ein Projekt für Fortgeschrittene. Aber seht selbst, was bei meinem Probenähen für mondbresal rausgekommen ist:-)




 Passend zum Mantel gab es noch eine Beanie nach dem Schnitt von ki-ba-doo aus Jacquard von der Stoffiserie.



Innen mit wind- und wasserdichtem Futter gefüttert.

 Die Knöpfe habe ich von einem alten Mantel recycelt.



Das einzigste, das mich etwas stört, der Stoff zieht quasi jeden Fussel im Umkreis von 100 Metern an... Das passiert, wenn man online shoppt (Benedikt in schwarz von Aktivstoffe würde ich rein fusseltechnisch nicht empfehlen) Dafür ist das Futter (3-fach laminated) ein absoluter Traum und der Mantel hält auch bei 0 Grad noch gut warm.

Das Ebook zum Mantel Frieda gibt es im Laufe der Woche hier bei mondbresal

Im Ebook sind verschiedene Längen sowie unterschiedliche Taschenlösungen enthalten, außerdem entweder ein Kragen oder zwei verschiedene Kapuzenlösungen. Ich habe hier meine Frieda in Größe 38 kurz mit aufgesetzten Taschen und kleiner Kapuze genäht. Außerdem musste ich den Mantel aufgrund des etwas steifen Materials unten etwas verschmälern. Tipps dazu und zum Material findet ihr auch im Ebook!

So, und ich reihe mich nun endlich mal wieder bei RUMS ein.

Liebe Grüße
eure Marion