Freitag, 15. Juli 2016

Eine Tullelue-Mütze von Farbenmix

Auch ich habe eine Tullelue-Mütze genäht. Eigentlich für die Kleine, aber beim Fotoshooting wollte sie die Große auch aufprobieren. Allerdings meinte sie schon, dass es ihr mit ihren 10 Jahren schon zu uncool wäre... sehe ich auch so, aber ihre Fotos finde ich süß:-)

 Ich liebe ja diese offenen Nähte und der Schnitt ist einfach mal was anderes, das es noch nicht gab. Das hat mich auch daran gereizt. Vieles gibt es in sehr ähnlicher Art und Weise bei verschiedenen Schnittmusterherstellern, aber Tullelue ist was ganz Neues und darum habe ich mir auch das Schnittmuster auch über Farbenmix gekauft.

Aber jetzt lasse ich mal die Bilder sprechen:








Die Stoffe von Staghorn, Hilco (bienvenido colorido) und der Stoffiserie (Biostoff mit Kreuzen) passen perfekt zueinander, finde ich:-)

Liebe Grüße und euch ein tolles Wochenende,
eure Marion

Keine Kommentare: