Dienstag, 4. November 2014

Palouis für den Herrn des Hauses

Mein Mann wird ja äußerst selten von mir benäht. Aber besser selten als nie:-)






Er wollte den Pulli gerne mit Kuschelkragen. Im Schnittmuster wäre auch noch eine Kapuze enthalten, die ich ja genommen hätte, aber er wollte es lieber so:-)

Palouis  gibt es hier bei ki-ba-doo.

Liebe Grüße,
eure Marion

P.S Den tollen Sweatstoff hab ich übrigens von BonnyBee, das Motorrad zum Aufbügeln vom Stoffmarkt.



Kommentare:

UNICO, Kerstin NIkolaus hat gesagt…

Klasse Shirt!!! Und ja, die Herren kommen immer zu kurz (oder wollen nicht benäht werden......). Es gibt aber auch nicht so viele spezielle Herrenschnitte, oder???? Da wird das Nähen dann manchmal auch etwas schwierig.

LG Kerstin

la stella di gisela hat gesagt…

Toll sieht der Pulli aus - und schön, daß wir nun endlich auch mal deinen Mann "kennen lernen"!
Lieben Gruß
Gisi