Montag, 21. Oktober 2013

Stoffmarkt in Freising und Bloggertreffen

Gestern war wieder Stoffmarkt in Freising mit anschließendem Bloggertreffen und endlich habe ich mal daran gedacht, meinen Foto mitzunehmen, deshalb gibt es dieses mal auch ein paar Bilder von mir... 







Stoffmarkt ist ja inzwischen fast schon so was wie ein Familientreffen, überall trifft man jemanden, den man kennt. Leider ist die Zeit dann für ausführliche Gespräche meistens zu kurz... trotzdem war`s so schön, euch alle wieder gesehen zu haben!!!

Ach ja, schaut doch mal bei Nette, da gibt es bald wieder eine Liste mit allen Teilnehmern!

Bis zum nächsten Mal!

Liebe Grüße,
Marion

Freitag, 11. Oktober 2013

Wintermantel Lova

Ganz ehrlich, bisher habe ich mich vor dem Jacken nähen eher gedrückt... Aber als ich den ersten Entwurf von Frau Liebstes Kindermantel Lova sah, gab es kein zurück!

Genäht habe ich Lova für meine Kleine... die hat so ´nen Schub gemacht, dass alle Jacken vom letzten Winter zu klein geworden sind... 

Achtung Bilderflut:-)








 und dann haben wir im Wald plötzlich unseren Kater getroffen:-)




Genäht habe ich Lova in Größe 122/128, außen aus Silkionpopelin und Feincord, innen fertiger Stepper und dann im Brust- und Rückenbereich nochmal mit ca. 1cm dickem Volumenvlies gefüttert. Betüddelt mit Resten einer alten Jeans (der erste Teil davon ist auf dieser Lou gelandet), Stickies von alten Shirts und ein paar Aufbügelbildern.

Die Kapuze habe ich wie bei der Weste Alissa gerafft... eigentlich steht im Ebook nichts davon... Außerdem sind im Rückenbereich  zwei Ösen geplant, dort, wo bei mir das Schleifchen sitzt... Da meine Tochter ein echtes Problem hat, wenn sie im Autositz sitzt und irgendwas am Rücken "piekt" (ich sag nur Schleifen an Sommerkleidern), habe ich in den Tunnel einfach ein Gummiband eingezogen. 

Ansonsten habe ich alles genau nach dem Ebook genäht.

Lova ist bei uns im Dauereinsatz. Silikonpopelin ist zwar kein Jackenstoff, eignet sich trotzdem sehr gut, meine Kleine hatte die Jacke jetzt täglich im Kindergarten an. Der Stoff ist absolut unempfindlich und robust. Und wenn es wirklich so richtig "saut", dann hol` ich eh die "Matschsachen" aus dem Schrank.

Aber, wenn ihr so einen richtig warmen Mantel nähen wollt, dann schaut doch mal hier, bei Frau Liebstes, da gibt es einen Warenkundepost zum Thema Winterjacke nähen!

So, das war aber viel Text... Liebe Claudi, an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für deinen genialen Schnitt und dass ich ihn wieder für dich probenähen durfte!

Lova bekommt ihr ab sofort hier bei ki-ba-doo!

Ach ja, bei der Mütze handelt es sich um die Lieblingsberra vom letzten Winter.

Euch allen ein schönes Wochenende,
liebe Grüße,
Marion

Schnitt: Lova von Frau Liebstes
Stoffe: Feincord vom Stoffmarkt, Silikonpopelin von Bonny Bee,