Montag, 16. September 2013

Dirndl Vroni...

Ich hätte ja nie gedacht, dass ich jemals ein Dirndl selbst nähen würde... Renate "Mondbresal" hat mich eines Besseren belehrt. Hier bei uns in Bayern gehört ein Dirndl quasi zur Grundausstattung im Kleiderschrank. Man trägt es zu diversen Dorffesten, zum Volksfest oder natürlich zur Wies`n. So kam mir das neue Ebook "Dirndl Vroni" von Renate wie gerufen. Das Ebook beinhaltet den Schnitt für eine Bluse sowie das Dirndl mit Schürze. Jeder Arbeitsschritt ist so toll erklärt, dass es auch jeder Anfänger schafft, nach Anleitung das Dirndl zu nähen.








Vorgaben meiner Tochter waren grün und pink oder grün und türkis. Den Stoff haben wir dann gemeinsam ausgesucht.

In dem Ebook ist auch genau erklärt, wie man das Dirndl anpasst, so dass es auch körpernah sitzt. Unseres ist eher ein bisschen weiter, allerdings wird es seinen richtigen Einsatz auch erst nächstes Jahr im Frühjahr finden und dann das Töchterlein noch ein bisschen Platz hineinzuwachsen. Die Bluse habe ich in Größe 134/140 genäht, das Dirndl in Größe 140.

Liebe Renate, vielen Dank, dass ich dein Ebook vorab probenähen durfte. Es ist wirklich ein ganz toller Schnitt.

Das Ebook Vroni bekommt hier oder hier.

Ich wünsche euch allen eine schöne Woche,

liebe Grüße,
Marion

Kommentare:

creative 4 kids hat gesagt…

Liebe Marion,

euer Dirnd`l ist wirklich traumhaft schön! Ich finde die Farbzusammenstellung erstklassig!
ich habe es mir ja bereits gekauft, mal schauen wann ich mir Zeit abzwacken kann um es zu nähen...es juckt auf jeden Fall kräftig in den Fingern. ;-)

liebe Grüße Melanie

Nähtante hat gesagt…

Wunderschön!
Schon lange möcht ich meiner süßen ein Dirndl nähen!
Vielleicht doch als Kommunionkleid???
LG Steffi

Susanne + Rosita hat gesagt…

Ganz bezaubendernd ist dein Dirndl-Beispiel - wir sind auch restlos begeistert von dem Schnitt! :-)

glg
susanne & rosita

Frau Schnett hat gesagt…

Hi Marion,
das Dirndl ist klasse geworden!
Wieder mal hast Du Farben genommen, zu denen ich nicht auf Anhieb greifen würde, deshalb finde ich es immer wieder spannend bei Dir reinzuschauen !!!
Sehr, sehr schöne Farben !!!
Ganz liebe Grüße
Jeanette

kitzkatz hat gesagt…

Wow, das ist wunderwunderschön geworden! Steht deinem Mädel ganz toll!
Liebe Grüße
Anneliese

samatino hat gesagt…

bin begeistert...hast mal wieder ganz zauberhaftes gemacht...stoffe und farbwahl mega...von den fotos ganz zu schweigen..toll toll toll

glg sabine

fraeulein etepetete hat gesagt…

Gefällt mir supergut, die Soffe und die Farben sind genau mein Geschmack!!! Da bekomm ich gleich Lust nochmal eins zu nähen!!!
Liebe Grüße,
Bea

kreativkäfer hat gesagt…

einfach WOW und der rock aus den HHliebe stoffen, genial!!!
glg andrea

Paulina hat gesagt…

Wunderschön, Marion! Die Idee mit den HHL-Stoffen finde ich suuuuper! Ich muss erstmal Stoffe bestellen - bin arg im Hintertreffen mit Einschulung usw...
LG, Carmen

Renate Schuster hat gesagt…

Wer hätte gedacht, dass HHl-stoffe so schöne "Trachtenstoffe" sind. Total schön geworden euer Dirndl. Ich finde es schade, dass Vroni so gar kein rosa und pink mag (im Moment) denn gerade zum Dirndl passt das so gut.
LG
Renate

Carohonk hat gesagt…

Hallo Marion,
das Dirndl ist wirklich toll geworden und ihr habt wirklich einen tollen Farbgeschmack in der Familie!
LG Caro