Dienstag, 23. Oktober 2012

...und noch eine Mina...

... dieses mal wieder in Tunika-Länge für die Kleine.
Ich lass` einfach mal die Fotos sprechen: 
















Leider waren die Ärmel so ein bisschen zu lang. Darum hab ich anschließend (nach unserem Shooting im Freien) noch Gummi in die Bündchen eingezogen.


So hat die Tunika auch noch Mitwachs-Potential. Getragen wird diese Mina natürlich über einer Hose, so wie auf dem letzten Bild. Bei den "draußen-Fotos" war meine Kleine leider nicht dazu zu überreden, eine Hose anzuziehen...

Meine persönlichen Highlights an dieser Version sind die Ärmelpatches und das Paspelband... das gefällt mir momentan so gut:-)

Ach, der Schnitt ist wirklich wie für uns gemacht:-)

Mina, den neuen Schnitt von Frau Liebstes, erhaltet ihr hier.

Liebe Grüße,
Marion 

Schnitt: Mina von Frau Liebstes
Stoff: Hamburger Liebe und Restekiste 



Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Ui Paspel und Patches das sieht echt Super aus das muss ich auch noch irgendwann mal testen.
Ich finde den Schnitt auch sooo schön!!!
Liebe Grüße
Martina

Lillith Rose hat gesagt…

Soooooo süß Marion......bin hin und weg.....aber vor der Paspel hab ich respekt.....noch nie probiert......dabei soooooo schön !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

FLAuPa hat gesagt…

Jööö schon wieder so eine liebe Version von MINA! Die Patches find ich ja auch total schön..ja und die Paspel auch! Hab meine auch gestern zugeschnitten!:))

glg Sandra

kreativkäfer hat gesagt…

auch die ist einfach wunderbar!
glg andrea

Nikahex hat gesagt…

Liebe Marion,
hab gerade deinen Blog entdeckt. Die Tunika sieht toll aus.
Weiter so!
Ich schau mich jetzt gleich mal bissl bei dir um...

Viele liebe Grüße
Nika

Mama Deborah hat gesagt…

Sehr toll!