Donnerstag, 10. November 2011

Kleider....

... können Mädchen ja nie genug haben.... und so viele gibt es bei uns noch gar nicht:-) 
Den Joelle-Schnitt von Farbenmix hatte ich schon `ne Ewigkeit hier liegen. 
Zur Zeit probiere ich endlich mal alle Schnitte, die hier so schlummern auch mal zu nähen. Ist doch auch doof, alles nur im Ordner zu sammeln und nicht zu nähen, oder? 




Das Töchterlein ist zufrieden... sie hatte sich den Stoff wieder selbst ausgesucht. Mir gefällt der Schnitt richtig gut, ich will unbedingt noch eine Joelle aus Jeans nähen.

Liebe Grüße,
Marion
 

Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Ein süßes Kleidchen ist das geworden.
Meine Schnittsammlung ist glaube ich auch größer von den noch nicht genähten also die schon genähten.
Den Schnitt habe ich aber noch gar nicht.
Dabei ist der echt wunderschön

LG Martina

Dana hat gesagt…

hallo marion,
sehr süß geworden! diesen schnitt würde ich mir sogar in groß nähen :)))
weißt du, wie ich das mit den neuen schnittmustern mache? ich lass sie einfach auf dem nähtisch liegen, sortiere sie nicht ein. und dann nähe ich sie schon nach und nach.
hab hier auch noch viele winterprojekte im kopf, freu' mich schon, wenn ich weitermachen kann.
alles liebe,
die dana

fraeulein etepetete hat gesagt…

Süß geworden das Kleidchen, bist ja richtig produktiv, ich hab seit dem Nähtreffen einen totalen Nähschub!!!
LG, Bea

arcori hat gesagt…

superschön ...

lg
conny

Melly hat gesagt…

Die Joelle ist wirklich toll geworden :-)) Ach, dass mit allen Schnitten ausprobieren versuche ich schon seit einer Ewigkeit - bis jetzt hats noch nicht geklappt ,-))

lg

melly